Gute Marktkenntnis ist der Grundstein für erfolgreiches Marketing. Nur so kann ich auch Zielgruppen genau bestimmen.

In der Konzeption eines Projektes, egal ob online Endkunden angesprochen werden oder der Vertrieb B2B laufen soll, stehen am Anfang die gleichen Faktoren.

Sie müssen die Zielgruppe bestimmen, den vorhandenen oder potentiellen Markt analysieren und daraufhin die Umsetzung sowie das spätere Marketing und Optimieren abstimmen.

Was ist Ihre Zielgruppe?

Am Anfang steht die zentrale Frage: An wen kann, soll und will ich meine Produkte verkaufen? Erst wenn Sie sich darüber Gedanken gemacht, Informationen eingeholt und ausgewertet haben, ist es überhaupt möglich, die perfekte Einkaufsumgebung zu schaffen.

Die richtige Zielgruppe finden - erfolgsentscheidend!

Schon die simple Aufsplittung der Kundschaft in Männer und Frauen bringt eklatante Unterschiede in Wahrnehmung, Produktfindung und Bestellvorgang mit sich.

Gröbste Unterscheidung: Männer & Frauen

Während die Männer eher mit harten Fakten und möglichen Nutzungen zufrieden sind, bevorzugen Frauen eine gesamtheitlich entspannt-informative Einkaufswelt. Hier entscheidet oft die Geschichte drumherum über den Wohlfühlfaktor. Informationen müssen mannigfaltig und vielschichtig präsentiert werden, Bilder ästhetisch wirken und Bestellwege nachvollziehbar sein.

Empfehlungen entscheiden stark, ob nun durch Social-Media-Kanäle gesteuert oder via Bewertung. Schon ein Überhang von einem Geschlecht in der angepeilten Zielgruppe hat enorme Auswirkungen. Doch ohne Bestimmung keine Möglichkeiten!

Ohne Zielgruppe – Blindes Verkaufen ohne Zukunft

Zu allererst sollten der Begriff Zielgruppe klar umrissen sein, um ein mögliches Unverständnis zu vermeiden.

"Eine Zielgruppe ist eine bestimmte Zahl von Marktteilnehmern, die auf die angebotenen Produkte und/oder auf deren Verkauf gerichtete Marketingmaßnahmen besser ansprechen als der gesamte Markt."

Die Konzentration auf die Zielgruppe erscheint somit absolut logisch, da Sie bei einer segmentierten Ansprache besonders affiner Marktgruppen deutlich bessere und höhere Umsätze generieren kann. Ergo: Die richtige Zielgruppe finden ist erfolgsentscheidend!

Die Marktsegmentierung erfolgt typischerweise nach soziodemografischen Eigenschaften. Diese Eigenschaften lassen Rückschlüsse auf persönliche Einstellungen zu.

So variieren die Haltungen zu Qualität, Preis, Vorlieben, Statusbewusstsein oder ästhetisches Empfinden zwischen verschiedenen Marktgruppen eklatant.

Wichtige Merkmale

    Demografisch – Altersgruppen, Geschlecht, Wohnort, Heimat, Region
    Sozioökonomisch – Bildungsstand, Gehalt, Beruf, Vermögen
    Psychografisch – Einstellung zu den Produkten, Motivation beim Kauf, Meinungsfestigkeit
    Kaufverhalten - Preissensibilität, Kaufreichweite, Wiederholungsbedarf, Informationsbeschaffung


weitere entscheidende Merkmale

    Organisatorisch – Unternehmensgröße, Unternehmensstandort, Marktanteil
    Ökonomisch - Finanzlage, Liquidität, Produktbestände, Erwerbsnotwendigkeit für eigene Produktion
    Unternehmensverhalten – Lieferantentreue, Kaufzeitpunkt, Lieferzeiträume
    Eigenschaften der Entscheidungsträger – Informationssammlung, Zeitdruck, Innovationsfreudigkeit


Kundenbedürfnis vorrangig

Haben Sie Ihre Zielgruppen gefunden, steht nun der zweite Punkt an. Analysieren Sie Ihre zukünftigen Kunden nach deren Wünschen, Potentialen und Bedarf an Artikeln. Naturgemäß können Sie hierbei einen Blick auf die Leistungen der Mitbewerber werfen.

Bestenfalls finden Sie Funktionen, Angebote oder Mechanismen, die Ihre Kundschaft benötigen oder nutzen würde, die aber noch nicht existent sind. Befriedigen Sie dieses Potential, soweit es möglich ist.

Denn ohne das gesamtheitliche Wissen um die Eckdaten der Zielgruppe lassen sich Nutzer nur erträumen, womit der Sinn dieser Analyse in der Basiskonzeption eigentlich schon geklärt ist.

Bei einer Umsetzung nimmt das Analysieren und Planen viel Platz ein, denn die Programmierung, SEO oder andere Marketing Maßnahmen zeitigen nur mit viel gedanklicher Vorarbeit und sinnhafter Strategie Erfolge.